Lofoten / Vesterålen 24.06. - 01.07.2019

Eine besondere Wracktour

Tauchen ist immer etwas Besonderes in dieser Nordregion. Mit 10-12Grad Wassertemperatur im Sommer, hat ein Trocki schon seine Vorteile. Mit Sichtweiten zwischen 10-25m, nicht unbedingt das schlechteste Tauchgebiet oder?

Jeden Tag sind 1-2 Wracktauchgänge geplant. Natürlich hängt einiges vom Wetter ab, denn wir sind in Nordeuropa unterwegs.

Gemütliches Tauchen zwischen 15-40m Tiefe, lassen alles entspannt werden. Bevor wir dann wieder zum Pier zur Unterkunft zurück fahren, versuchen wir noch Abendessen zu fangen, so dass frisches aus dem Meer zubereitet werden kann. Plan B, falls nichts gefangen wird, ist vorhanden.

 

Mit dem Basisschiff M/S "Sjøblomsten" steht ein geräumiger "Dampfer" zur Verfügung. Ob eine warme Dusche nach dem Tauchen, großer Aufenthaltsraum oder Essenzubereitung, alles ist auf der M/S "Sjøblomsten" möglich.

24.06. Mo Ankunft Nachmittag/Abends EVE Transfer nach Sortland   Ü Sortland   
25.06. Di Sortland-Sigerfjord Wrack Ragnan + Wrack Raftsund    Ü Brettesness
26.06. Mi Brettesness-Henningsvaer Wrack Ramo + Siw Aina     Ü Brettesness
27.06. Do Brettesness-Trollfjord Wrack Mira       Ü Brettesness
28.06. Fr Brettesness-Offersøy Wrack Haakon Adalstein     Ü Offersøy  
29.06. Sa Offersøy-Lødingen Wrack Karmøy     Ü Offersøy  
30.06. So Offersøy   Angeln für Grillabend     Ü Offersøy  
01.07. Mo Abfahrt von Offersøy nach EVE          
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Norway-Team-Frank